Mediale Zirkel

Entfalte deine sensitiv-medialen Fähigkeiten


Das Üben mit Gleichgesinnten hilft enorm, den eigenen bereits angelegten Potenzialen und vor allem der geistigen Welt zu vertrauen.
In Kleingruppen mit max. 10 Personen erlernen wir Techniken der eigenen Energieerhöhung und verfeinern unsere Wahrnehmung der Botschaften von unseren Geistführern und Verstorbenen.

Durch den Austausch mit anderen bekommen wir zusätzliche wertvolle Impulse und lernen, unserer Wahrnehmung zu vertrauen und diese auch zu teilen.


Themen und Übungsinhalte:

Sensitivität: Lesen der Aura, Potenziale und eventuelle Blockaden
Medialität: Kontakt zu Verstorbenen und deren Botschaften
Geistführer: Wahrnehmen der Unterstützung aus der geistigen Welt
Heilung: für uns selbst und für die Welt
Bewusstseinsentwicklung: unser Beitrag für die Welt


Termine 2022: 9.10., 13.11., 11.12., jeweils von 11 - 14 Uhr

Termine 2023: 8.1., 12.2., jeweils von 11 - 14 Uhr

Kostenbeitrag: 20 Euro


Gerne kannst du dich hier anmelden oder Fragen zum medialen Zirkel stellen:

"Nicht zu wissen ist das Ziel, sondern zu SEIN. Wandle die Vernunft in geordnete Intuition, sei ganz Licht. Das ist dein Ziel."

Sri Aurobindo